Selbstablesung

Eine Selbstablesung ist generell möglich, allerdings ist sie auch mit Kosten verbunden, da im Hause der A+S GmbH alle von Ihnen gelieferten Werte manuell erfasst und zugeordnet werden müssen.

Wenn A+S vertraglich zur Wartung der Rauchwarnmelder verpflichtet ist und keine ferninspizierbaren Rauchwarnmelder verbaut sind, so ist ein Zutritt zur Nutzeinheit zwingend erforderlich. Corona-Update: Wir akzeptieren Ihre abgelesenen Werte bei Heizkostenverteilern nach dem Verdunstungsprinzip, A+S muss in den kommenden Monaten aber einen Austausch der Röhrchen vornehmen. Eine Selbstablesung ist bei Heizkostenverteilern nach dem Verdunstungsprinzip nicht möglich, da bei diesen Geräten die Röhrchen getauscht werden müssen.

Rauchwarnmelder R125HKV-V81HKV-V91 / V112

Die ermittelten Werte der Selbstablesung können postalisch an A+S GmbH, Nordkanal 11, 47877 Willich oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden.

Ablesewerte online eingeben

In eigener Sache

Achtung: In letzter Zeit sind verstärkt E-Mails im Umlauf, deren Anhänge Viren enthalten. Daher nehmen wir nur noch E-Mails mit Anhang an, die PDF- (unverschlüsselt) oder Bilddateien enthalten! E-Mails OHNE ANHANG werden selbstverständlich weiterhin angenommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Informationen

Rauchwarnmelder

Alles zu Ihrer Sicherheit:

Rauchwarnmelder helfen Menschenleben zu retten. Deshalb sind Rauchwarnmelder fast bundesweit gesetzlich vorgeschrieben ... Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.